Springfree O77 – Ovales Gartentrampolin im Test

Springfree o77 klein

Springfree O77 – Saustarkes Trampolin

Als Variante möchten wir euch auch das ovale „Springfree O77 Gartentrampolin“ vorstellen. 

Abgesehen von der eher ausgefallenen Form (die manche sich aber genau wünschen) hat dieses Springfree-Modell viele Ähnlichkeiten mit unserem Testsieger aus dem Gartentrampolin-Test, das runde „R79 Springfree“. 

Preislich ist das 077 Springfree eine „Herausforderung“ – viele Verbraucher sagen dennoch, dass es das Geld wert war, weil das Trampolin so hochwertig ist.

Bei Amazon ansehen

Der Überblick

Einschätzung nach Kriterien

Orientierung

Der Hersteller Springfree bezeichnet seine Trampoline, darunter auch das Gartentrampolin Springfree O77 als die „sichersten Trampoline weltweit“ Dieses Gartentrampolin ist in ovaler Form gehalten und besitzt die Maße 300 x 400 cm.

Von Springfree ist ein weiteres ovales Trampolin in der Größe 300 x 460 cm erhältlich. Der Hersteller bietet neben ovalen Gartentrampolinen auch eckige und runde Outdoor-Trampoline an, die im Übrigen von der Stiftung Warentest zum Testsieger unter den Gartentrampolinen gekürt wurden.

Besonderheit: Fiberglasstangen statt Federn. 

Das Springfree O77 Gartentrampolin ist für Kinder und Erwachsene geeignet. Es verfügt nicht wie die meisten Trampoline über Federn, sondern über Fiberglasstangen. Die Stangen sind unterhalb der Sprungfläche angebracht, wodurch das Verletzungsrisiko beim Springen sehr stark minimiert ist.

Aufbau und Abbau

Der Kunde erhält nach dem Kauf eine E-Mail mit Anweisungen zum Aufbau des Trampolins. Wenn man sich an die Anleitung und Aufbauhinweise des Herstellers hält, dauert der Aufbau etwa zwei bis drei Stunden. Es wird empfohlen, das Trampolin mit zwei Erwachsenen aufzubauen. Mit Hilfe der Anleitung ist der Aufbau des Gartentrampolins kein Problem.

Auf der Webseite kann man sich zusätzlich, zu den Aufbauhinweisen aus der E-Mail, ein PDF-Dokument herunterladen. Darüber hinaus bekommt man mit der E-Mail eine Liste von lokalen Aufbaupartnern zugesandt. Gegen einen Aufpreis von etwa 175 Euro kann man sich das Trampolin aufbauen lassen, falls man sich den Aufbau selbst nicht zutraut.

Einstieg

Das Springfree O77 wird ohne Leiter geliefert. Am Gestell des Trampolins befindet sich jedoch ein Tritt, sodass man einen leichten Einstieg durch das Sicherheitsnetz des Trampolins findet. Optional ist für dieses Gartentrampolin jedoch auch eine Leiter erhältlich.

Sprungerlebnis

Beim Springfree O77 ist ein hohes Maß an Sicherheit gegeben, sodass es sehr viel Spaß macht, sich auf dem Trampolin auszutoben. Die weichen Softedgekanten tragen ebenfalls zu einem hohen Sicherheitsgefühl bei, sodass man auch die Kleinsten auf dem Trampolin springen lassen kann, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass sie sich verletzen könnten.

Hüpfen & Springen auf dem vielleicht sichersten Trampolin der Welt von Springfree.

Erfahrungsberichte stimmen überein, dass das Hüpfen auf dem ovalen Springfree-Modell sehr viel Spaß macht, da es weder zu hart noch zu weich ist und somit ein tolles Sprungerlebnis bietet. Das Springfree O77 hat die Maße 300 x 400 cm, wobei die Sprungfläche 240 x 400 cm beträgt.

Aufgebautes ovales Springfree Gartentrampolin
Aufgebautes ovales Springfree Gartentrampolin

Sicherheit

Das Trampolin ist mit einem Sicherheitsnetz ausgestattet. Für eine erhöhte Sicherheit sorgen außerdem die Fiberglasstangen, die unter der Sprungmatte angebracht sind, wodurch das Verletzungsrisiko drastisch minimiert wird. Der Rand des Trampolins ist mit sogenannten Softedgekanten ausgestattet, die sehr weich sind.

Laut Hersteller bieten diese eine 30-mal bessere Dämpfleistung beim Aufprall im Vergleich mit gewöhnlichen Trampolinpolsterungen. Und es ist tatsächlich so, dass man wenn man mal unglücklich auf dem Rand aufkommt, sehr gut abgefedert wird und weich landet.

Belastbarkeit

Das Springfree O77 bietet eine maximale Traglast von bis zu 500 kg. Es können also theoretisch auch mehrere Erwachsene gleichzeitig auf dem Trampolin springen (auch wenn Experten davon abraten aus Sicherheitsgründen), sofern die 500 kg Belastungsgrenze nicht überschritten wird.

Beim Springen muss man zusätzlich den Aufprall während des Sprungs berücksichtigen und natürlich auch die Größe des Trampolins. So sollten nicht unbedingt gleichzeitig mehr als zwei Erwachsene auf dem Trampolin springen.

Langlebigkeit

Das Springfree O77 hat einen zweifach pulverbeschichteten Stahlrahmen, der zudem rostfrei ist. Die Nähte sind mehrfach vernäht und die Sprungmatte ist UV-beständig. Somit ist das Trampolin besonders robust und langlebig. Der Hersteller gewährt sogar eine Garantie von 10 Jahren. Die Fiberglas-Trampolinstäbe sind ebenfalls gut geschützt und in einer UV-beständigen Schutzhülle untergebracht.

Optik

Das Springfree O77 hat eine ovale Form, was eher außergewöhnlich ist. Das Trampolin wirkt modern und man sieht auf den ersten Blick, dass das Gartentrampolin aus hochwertigen Materialien besteht. Die Pulverbeschichtung des Gestells ist Schwarz glänzend. Die Sprungmatte, die Softedgekanten und das Flexinet-Sicherheitsnetz sind ebenfalls in Schwarz gehalten, sodass alles eine schöne Einheit ergibt.

Blick auf die besonders hochwertige Konstruktion der Springfree-Trampoline für draußen.
Blick auf die besonders hochwertige Konstruktion der Springfree-Trampoline für draußen.

Preis

Das O77 Trampolin aus dem Hause Springfree kostet je nach Anbieter durchschnittlich zwischen rund 1.450 und 1.650 Euro. Das Trampolin ist trotz seiner großen Beliebtheit bei den meisten Verkäufern dauerhaft im Sortiment enthalten und wird nach der Bestellung binnen weniger Tage geliefert.

Technische Daten & Zubehör

Die Trampolingröße beträgt insgesamt 300 x 400 cm, wobei die Sprungfläche 240 x 400 cm groß ist. Das Gestell des Trampolins ist 90 cm hoch. Mit Sicherheitsnetz ist das Trampolin 270 cm hoch. Für dieses Trampolin empfiehlt der Hersteller einen Stellplatz in der Größe 5 x 6,5 m. Das Trampolin besitzt eine ovale Form und ist in Schwarz gehalten.

Das Stahlgestell ist mit einer zweifachen Pulverbeschichtung versehen. Die Sprungmatte ist federlos und mit robusten Fiberglasstäben ausgestattet. Für das Springfree O77 Gartentrampolin ist folgendes Zubehör erhältlich:

  • Basketballkorb
  • Trampolinleiter
  • Tgoma Sensoren zur Bewegungsübertragung per Bluetooth an ein vorhandenes Tablet
  • Verrutsch Hilfe zum leichteren Verschieben des Trampolins
  • Boden Befestigung
  • Trampolinabdeckung
  • Sonnendach

Über den Hersteller

Die Trampoline aus dem Hause Springfree wurden von Dr. Keith Alexander, einem Ingenieur an der Universität von Canterbury in Neuseeland, entwickelt. Er wünschte sich für seine Kinder ein sicheres Trampolin. Bei Recherchen musste der Vater von drei Kindern mit Entsetzen feststellen, dass jährlich 100.000 Kinder in den USA bei Trampolinunfällen schwere Verletzungen erleiden. Um dies zu verhindern entwickelte er die Springfree-Serie.

Lesetipp: Unsere 20 Tipps für sicheres Springen auf dem Trampolin

Vorteile & Nachteile

Für die Konstruktion des Springfree O77 wurden bewusst die im Hinblick auf das Thema Sicherheit bestmöglichen Materialien verwendet, was den hohen Preis erklärt. Durch seine spezielle Konstruktion, bei der das Gestell tiefer angebracht ist als die Sprungmatte, ist es nicht möglich, mit dem Gestell in Kontakt zu kommen, während man springt. Dadurch ist eine besonders hohe Sicherheit gegeben.

Zu einer erhöhten Sicherheit trägt auch die federlose Sprungmatte bei. Das Sicherheitsnetz sorgt dafür, dass man nicht versehentlich vom Trampolin herunterfällt. Bei Trampolinen mit Federn kann man mit den Füßen zwischen die Abstände geraten, wodurch es zu schweren Verletzungen kommen kann. Dies ist beim Springfree O77 Gartentrampolin nicht möglich. Bei diesem Trampolin handelt es sich um ein sehr hochwertiges und sicheres Modell, das jedoch auch ziemlich teuer ist.

Fazit

Das Springfree O77 Trampolin ist ein hochwertiges Outdoor-Trampolin, das wohl zu Recht als das „sicherste Trampolin weltweit“ bezeichnet werden darf. Durch die robusten und UV-beständigen Materialien ist es zudem sehr lange haltbar, sodass man ganz sicher viele Jahre lang Freude an diesem Trampolin hat.

Im Vergleich zu anderen Gartentrampolinen ist dieses Trampolin sehr teuer, allerdings lohnen sich die Mehrkosten, wenn man den hohen Sicherheitsstandard und die Langlebigkeit dieses Outdoor-Trampolins berücksichtigt. Darüber hinaus gewährt der Hersteller 10 Jahre Garantie auf seine Produkte.

Videos

Springfree O77
Springfree o77 klein

Modellbezeichnung: Springfree O77

Modellbeschreibung: Das Springfree O77 Gartentrampolin ist in ovaler Form gefertigt. Es überzeugt durch seine Hochwertigkeit, die sicheres Springen und langanhaltenden Spielspaß garantieren.

Marke: Springfree

Ungefährer Preis: 1.600

Währung: Euro

  • Aufbau/Abbau
  • Sprungerlebnis
  • Sicherheit
  • Belastbarkeit
  • Optik
  • Preis
4.8

Fazit

Das Springfree O77 ist eines der allerbesten derzeit auf dem Markt erhältlichen Gartentrampoline. Sicherheit und Spielspaß sind zwei der entscheidenden Faktoren für uns, wenn es darum geht, ein Trampolin zu bewerten. Springfree liefert hier bei diesem ovalen Modell beides – unsere Empfehlung daher!

Pros

  • Sehr hochwertiges Material
  • Sicher gebaut
  • Interessante ovale Form
  • Zügiger Auf- & Abbau
  • Langlebig

Cons

  • Nicht günstig